Deutsche Rangliste in Elmshorn

September 14, 2018

Der Bann ist gebrochen!
Nachdem die Peiner schon des Öfteren im Finale von Deutschen Ranglisten standen, haben Lucas und sein Partner Lucas Bednorsch den Bann endlich gebrochen und sich den Sieg im Herrendoppel der Deutschen Rangliste in Elmshorn erkämpft.
Insgesamt hatten wir sogar vier Halbfinals zu verzeichnen. Allerdings mussten Lucas und Laura sich im Mixed gegen die Paarung aus Hohenlimburg nach drei Sätzen geschlagen geben.
Besonders hervorzuheben ist Niklas, der sich nach einem fantastischen Turnier Platz 3 sicherte und sogar im Halbfinale den an eins gesetzten Simon Wang ganz schön ins Schwitzen brachte.
Ebenso erfolgreich lief es auch im Damendoppel, wo Laura mit Partnerin Annalena Diks nach kleinen Startschwierigkeiten das Finale erreichte. Leider blieb auch hier der Sieg aus, sodass sie sich mit einem guten 2. Platz zufrieden geben mussten.
Alles in allem war es eine sehr erfolgreiche Rangliste für Peine mit einem ersten Platz im Herrendoppel, einem zweiten Platz im Damendoppel und zwei dritten Plätzen im Herreneinzel und Mixed.

Saisonbeginn 1. Mannschaft

September 08, 2018

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge geht die erste Mannschaft aus dem ersten Punktspielwochenende.
Am vergangenen Samstag war der Ligafavorit BC Hohenlimburg bei uns zu Gast. Dass es hier sehr schwer wird zu punkten war uns durchaus bewusst, doch die beiden Peiner-Herrendoppel zeigten eine erstaunlich gute Leistung und gewannen ihre umkämpften und spannenden Spiele überraschend. Auch die beiden Mädels machten ein tolles erstes Spiel, mussten sich dann allerdings doch ihren Gegnern geschlagen geben. Ebenso knapp verliefen auch die Herreneinzel, die aber dennoch verloren gingen. Unser Neuzugang Florentine durfte erstmals 2. Liga-Luft im Dameneinzel schnuppern und schlug sich erstaunlich gut, aber auch hier ging der Punkt an die Hohenlimburger. Im abschließenden Mixed wurde es dann nochmal richtig spannend. Nach bereits zwei gewonnenen Sätzen konnten Lucas und Laura auch den dritten Satz in der Verlängerung gewinnen und somit stand es 3:4 für Hohenlimburg, was aber bedeutet, dass wir uns bereits im ersten Spiel der Saison einen Punkt in der Tabelle sichern konnten.

Nach einem tollen Samstag folgte ein weniger toller Sonntag. Zu Gast war der Horner TV aus Hamburg. Die Punkteträger vom Vortag konnten leider ihr Leistung nicht mehr abrufen und gingen daher etwas geknickt vom Feld. Dafür lief es in den Herreneinzeln sehr gut, wo Frank fast, aber leider auch nur fast, gegen seinen schottischen Gegner gewinnen konnte. Niklas hingegen holte den Ehrenpunkt gegen seinen Trainingspartner in 3 klaren Sätzen. Somit endete die Partie mit 1:6 für den Horner TV.

Momentan haben wir uns in der Tabelle leider wieder auf unseren eingesessenen 9. Platz begeben. Wir werden aber alles daransetzen, dass wir aus dem Tabellenkeller rauskommen und wir jetzt schon versuchen ein Ende wie in der vergangenen Saison zu verhindern.

Punktspielstart 3. Mannschaft

September 07, 2018

Am vergangenen Wochenende startete auch für unsere 3. Mannschaft die neue Saison.
Der erste Spieltag begann gegen die SG Bonvenden/Diemarden denen leider krankheitsbedingt 2 Mitspieler ausgefallen sind. Somit stand es schon vor Spielbeginn 2:0 für den VfB Peine- Das Damendoppel und 2. Herrendoppel entfielen. Wir starteten mit dem 1. Herrendoppel und dem Mixed. Beide Spiele können wir souverän für uns entscheiden und hatten somit schon ein Unentschieden sicher. Dadurch konnten wir ohne großen Druck in die Einzel starten: Mit unserem Ass im Ärmel (Timo Sperber eigentlich 2. Mannschaft) holten wir auch das erste Herreneinzel locker Nachhause. Bei den Damen war es nicht so einfach, Friederike schlägt sich im ersten Satz gut und gewinnt knapp, gibt den 2. Satz leider ab. Also wurde es nochmal spannend im Entscheidungssatz- mit viel Konzentration und Durchhaltevermögen konnte sie auch diesen Satz für sich gewinnen. Es fehlten also nur noch das 2. und 3. Herreneinzel um den Start perfekt zu machen. Dennis Mauritz holt uns souverän den 6. Sieg. Das letzte Spiel war ein Kopf an Kopf Rennen,welches wir leider abgeben mussten. Endstand 7:1 gegen Bonvenden/Diemarden!
Nun ging es gegen den Gastheber MTV Goslar. Das Damendoppel verlieren wir knapp,dafür konnten wir beide Herrendoppel für uns entscheiden. Das Dameneinzel war wieder hart umkämpft genauso wie das 2. Einzel der Herren, leider waren dabei die Gegner stärker. Wir holen uns den Sieg in beiden weiteren Herreneinzel und auch im Mixed. Somit siegen wir auch in der Gesamtwertung 5:3.
Besser hätte der Spieltag nicht laufen können und wir sind sehr zufrieden mit diesem Auftakt.

August 19, 2018

Am Wochenende fand die 2. DBV-Rangliste in Bonn/Beuel statt. Wir starteten mit vier Spielern aus unserer ersten Mannschaft und konnten zwei 3. Plätze erkämpfen.

Laura und Lucas mussten sich im Halbfinale am Sonntag in 3 knappen Sätzen geschlagen geben. Auch im Doppel verlor Lucas mit seinem Partner Lucas Bednorsch sein Halbfinale ebenfalls knapp im Entscheidungssatz gegen zwei Ligakonkurrenten aus Hohenlimburg. Im Einzel spielte Niclas stark, verlor jedoch im Achtelfinale gegen den späteren Gewinner Tobias Wadenka. Im Doppel verlor Niclas mit Daniel seine erste Runde leider in 3 Sätzen.

Bis zum Ligastart am 8. September wird nun noch ordentlich trainiert, um euch tolle Spiele zeigen zu können! Also merkt euch den

8. Septmeber und den 9. Septmeber schon einmal vor, damit wir euch in unserer Halle begrüßen können!

 

NDR1 Niedersachsen zu Gast beim VfB/SC Peine

June 04, 2018

Am 5. Juni hatten wir den NDR1 Niedersachsen zu Gast bei uns in der Halle. Im Rahmen der Serie „Sportland“ wurden unsere Spieler Laura Gredner und Lukas Behme sowie unser Trainer Heiner Brandes zu der abgelaufenen Saison in der 2. Bundesliga und zum Thema Breitensport befragt. Außerdem mit dabei waren die ersten beiden Vorsitzenden des Niedersächsischen Badmintonverbands, Uwe Gredner und Iris Bardenhorst.

Vielen Dank an NDR1 Niedersachsen für dieses Interview und die Chance für unsere Leidenschaft – BADMINTON – werben zu können!

Nadine Cordes holt 2 Medaillien bei der deutschen Meisterschaft U22

April 20, 2018

Eilmeldung!!!

Nadine Cordes holt bei der Deutschen Meisterschaft U22 Silber im Damendoppel und Bronze im Mixed!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser super Leistung!

2. Liga wir bleiben!!

March 25, 2018

Es ist nun endlich offiziell – die Saison 2018/2019 startet unsere 1. Mannschaft erneut in der 2. Bundesliga!

Nach der bitteren Niederlage am vorletzten Spieltag gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf EBT Berlin, hat die Mannschaft am Sonntag Moral bewiesen und vor einer unglaublich tollen Zuschauerkulisse einen 5:2 Sieg gegen die 2. Mannschaft aus Bonn/Beuel erspielt. Damit sicherte sich das Team den vorletzten Tabellenplatz und darf sich dank des Aufstiegs von BW Wittorf in die 1. Bundesliga über den Klassenerhalt freuen!

Wir möchten uns in dem Zusammenhang noch einmal bei allen Fans, Vereinsmitgliedern, Sponsoren und fleißigen Helfern für die großartige Unterstützung bedanken! Wir hoffen euch auch in der nächsten Saison wieder begrüßen zu dürfen, um euch hochklassiges Badminton in der 2. Bundesliga zeigen zu können!

Die 2. Mannschaft steigt auf!!

February 16, 2018

Da ist das Ding: VfB/SC Peine II macht den Aufstieg klar!

„Wir geben heute alles – auf UND neben dem Feld!“ Das Motto der 2. Mannschaft hat sich wie ein roter Faden durch die gesamte Saison gezogen und wurde auch am letzten Spieltag erfolgreich umgesetzt. Das Team um Mannschaftsführer Timo Sperber hat den Aufstieg mit zwei weiteren Siegen perfekt gemacht und beendet die Saison in der Landesliga-Süd mit der Meisterschaft – und das ohne ein Spiel verloren zu haben! „Es war einfach eine geile Saison, weil wir eine tolle Truppe sind und jedes Spiel unglaublich viel Spaß macht! Der Teamgeist ist super und sicherlich auch ein Grund für die tolle Saison.“

In der Saison 2018/2019 will die 2. Mannschaft in der Niedersachsen-Bremen Liga durchstarten – auf UND neben dem Feld!

Wichtige Punkte im Abstiegskampf!

February 17, 2018

Unsere 1. Mannschaft hat einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Nachdem wir eine gefühlte Ewigkeit auf dem 10. Platz verbracht haben, gelang uns am vergangenen Sonntag nun ein ganz wichtiger Sieg. Nachdem es am Samstag „nur“ einen Punkt gegen den Tabellen 3. Aus Refrath gab, ging es etwas geknickt nach Solingen, wo ein wichtiges Spiel am Sonntag vor uns lag. Nach einem ausgewogenen Frühstück und einer matschigen Wandertour durch die Büsche Wuppertals setzten wir unsere Fahrt in die Klingenstadt fort. Nach einem guten Gefühl starteten die Doppel, in denen wir eine Änderung der Aufstellung vornahmen – mit Erfolg! Das 1.HD, besetzt durch Lucas Gredner und Daniel Porath, gewannen den 5-Satz-Krimi und führten das Team somit auf die Erfolgsspur. Endstand der Partie lautete nach spannenden Spielen 5:2 für unser Team! Somit klettern wir vorerst auf den 9. Tabellenplatz.

3. Mannschaft schafft Klassenerhalt!

February 06, 2018

Die 3. Mannschaft schafft dank eines unglaublichen Endspurts in der Saison den Klassenerhalt! Nächste Saison wird demnach wieder in der Bezirksklasse aufgeschlagen!

 

Die 3. Mannschaft trat beim vorletzten Spieltag in der eigenen Halle zu wichtigen Spielen an, denn die Ausgangssituation war aufgrund von vielen Verletzungen nicht sonderlich gut. Mit kräftiger Unterstützung von Marvin Zägel aus der 2. Mannschaft konnte das Team 2 wichtige Heimsiege erkämpfen und somit die Chance auf den wichtigen Klassenerhalt wahren.

Punktspiel der 4. Mannschaft

February 05, 2018

Am vorletzten Spieltag mussten die Unabsteigbaren der 4. Mannschaft gegen den direkten Tabellennachbarn Lafferde um den 5. Platz in der Kreisliga antreten. Leider musste sich das Team nach einem harten Kampf und engen Spielen mit 3:5 geschlagen geben. Nun hängt es an der Leistung am letzten Spieltag, ob sich das Team Platz 5 sichern kann.

Please reload

Trainingszeiten

Jugendtraining

Dienstag und Donnerstag 17:30-19Uhr

Oldiestraining

Dienstag 18-19 Uhr

Hobby- Leistungspieler

Dienstag und Donnerstag 19- Open End

Schnuppertraining

Zu allen Traingszeiten!

Adresse

Pelikanstraße 16

31228 Peine

Deutschland

Tel. 016094769031

Mail. vfb.sc.peine@web.de

  • w-facebook
  • YouTube-Classic
  • Instagram Social Icon

Finde uns

Partner & Sponsoren